Geld verdienen im Internet

« Zurück zur Übersicht

Weingut / Erzeuger: Chateau des Laurets - Baron Edmod de Rothschild

Im Jahr 2003 hatte Baron Edmonds Sohn, Benjamin de Rothschild das um 1860 erbaute Château des Laurets mit seinem markanten achteckigen Turm erworben. Im Frühling 2004 startete er umfassende Aufbau- und Renovierungsarbeiten. Zuerst renovierte er den Gärkeller, um das exzellente Potenzial der Trauben mithilfe moderner Weinbereitungsanlagen vollkommen zum Ausdruck zu bringen. Im Jahr 2007 folgten der Reifekeller und Verkostungsraum. Die Weinberge liegen an Hängen mit südlicher Ausrichtung. Fünfzig der insgesamt 95 Hektar Rebfläche des Châteaus gehören zur Satelliten- Appellation Puisseguin Saint-Emilion. Sie liefern die Trauben für den Schlosswein. Die übrigen 45 Hektar Rebland liegen in der benachbarten Appellation Montagne Saint-Emilion und sind Heimat des Château de Malengin. Die Böden aus Ton und Kalkstein bieten der Rebsorte Merlot beste Wachstums- und Reifebedingungen und verleihen den Weinen spürbare Kraft und den charakteristischen Rebsortenausdruck. Besondere Aufmerksamkeit widmen Baron Benjamin de Rothschild und sein Team der Arbeit im Weinberg. Unter anderem hält man mit einer hohen Pflanzdichte und Bodendeckern die Erträge auf natürliche Weise niedrig, um vollreife Trauben von umso höherer Qualität zu erhalten.

Galerie

Zur Zeit befinden sich keine Bilder in der Datanbank, schauen Sie später noch einmal vorbei.